Im Vinschger Winterwunderland

Andreas 14. Januar 2020 - 8:03

Wenn sich zur kalten Jahreszeit eine dicke Schneedecke wie ein weißer Mantel über den Vinschgau legt, verwandelt sich die Landschaft in ein verschneites Paradies für Skifahrer, Langläufer, Winterwanderer und Schneetourengeher – auch für romantische Kutschfahrten im Langtauferer Tal oder Fackelwanderungen zur Schliniger Alm eine traumhafte Kulisse. Mitten drin im Winterwunderland: Das Alpin & Relax Hotel Das Gerstl. Das Vier-Sterne-Superior-Haus liegt auf einem sonnenverwöhnten Südhang oberhalb von Burgeis und bietet einen beeindruckenden Weitblick auf die Talsohle des Vinschgaus, die Ötztaler Alpen und die Ortlergruppe. Neben gemeinsamen Erlebnissen in der Natur heißt es im Hotel auch einfach mal nichts tun und den Wellnessbereich genießen. Hier warten eine gemütliche Kuschel-Alm, Paarbehandlungen im Sesvenna Spa und ein Infinitypool darauf, erkundet zu werden. Für besondere Stunden zu zweit sorgen ein romantisches Dinner im neuen Weinkeller oder die Buchung der Valvell Suite mit privater Sauna und Whirlpool auf der Terrasse.

Quelle:  GIRASOLE GmbH

Fotos ©: 
klauspeterlin.com